Donnerstag, 22. August 2013

Kaktus - die Dritte

Mein Quartett hat mich mit der dritten Blüte seit meiner Pensionierung beschenkt. Dieses Mal will ich nicht viel dazu schreiben, sondern die Bilder sprechen lassen, höchstens hier und da mal eine Bildunterschrift hinzufügen. Viel Freude beim Betrachten!

Sehr groß ist die Blüte nicht, aber wunderschön ...

... wie man hier sehen kann

Mund auf ... aaaaaaaaaaaah ... ein tiefer Blick in den dunkelgrünen Schlund

Die Kelchblätter

Der äußere Kreis von Staubblättern umrundet den innen liegenden Teppich vieler weiterer Staubgefäße,
der Stempel streckt sich aus seinem "Heer von Helfern" nach oben

Schon entwickeln sich neue Knospen

Verblüht!

Die Blütenblätter ziehen sich nach innen ...

... und ich bin nun doch zu neugierig ...
Was steckt in der Blüte?
Ich schlitze sie vorsichtig auf, gehe dem Schlund auf den Grund ...

... und komme aus dem Staunen nicht mehr heraus - lauter feine Zuleitungen für jedes einzelne Staubgefäß!

Was für ein Wunder!

Innerlich verneige ich mich tief vor dieser göttlichen Kreation!
Übrigens ist die nächste (vierte) Knospe schon sehr weit entwickelt. Und weitere versprechen noch mehr Freude ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen